Summer Sunday Question #3


Hallo zusammen,

bei Amazing Summer Reads gibt es jeden Sonntag eine sommerliche Frage, die im Rahmen der Sommer-Challenge beantwortet werden kann.
Wer die Challenge noch nicht kennt und sommerliche Geschichten genauso mag wie ich, sollte auf jeden Fall mal einen Blick auf die Seite werfen.

Diese Woche soll folgende Frage beantwortet werden:

Wo ist dein Lieblings-Sommer-Leseort?


Da ich keinen eigenen Garten oder Balkon habe, kann ich mich leider bei gutem Sommerwetter auch nicht nach draußen setzen und es mir Zuhause draußen mit einem Buch gemütlich machen. Daher nehme ich mein Buch im Sommer gerne mit in den Park oder auch ins Kaffee mit. Ich mag es total gerne im Sommer draußen vor dem Cafe zu sitzen, ein Cappuccino oder Milchkaffee zu trinken und dabei zu lesen. Ich kann mich dabei super entspannen.
Wenn ich einen eigenen Garten hätte, würde ich mir eine kleine Leseecke mit Liege und einem kleinen Beistelltischen einrichten, wo ich in Ruhe das Wetter und das Buch genießen kann. Vielleicht wird ja in ein paar Jahren mal was daraus.

So ungefähr könnte ich mir meine Leseecke vorstellen:

















Sommerliche Grüße
Natalie












Kommentare:

  1. Hey Natalie,
    ja das sieht sehr schön aus so im Grünen zu sitzen. Ich habe zwar einen eigenen Garten, aber trotzdem reizt mich der Strand mehr zum lesen. Tja, man will immer das, was man nicht hat^^
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Fiorella,

      der Strand ist auch eine tolle Option zum Lesen. Da lese ich auch gerne ... ich hab's schon richtig vor Augen: Ich auf einer Sonnenliege, ein Buch in der Hand und das Rauschen der Wellen ... Hach, einfach toll die Vorstellung :-)

      LG
      Natalie

      Löschen
  2. Huhu Natalie,

    das sieht wirklich sehr gemütlich aus, aber im Park oder Café ist es bestimmt auch sehr schön :D

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/06/summer-sunday-question-3.html?

    AntwortenLöschen