Wölkchens Freitags Fragen 07.10.2016


Worum es geht?
Das Ganze ist ziemlich simpel, Wölkchens Bücherwelt stellt euch jeden Freitag 2 Fragen, wovon sich eine immer um Bücher dreht und die andere eher ums Privatleben (keine Angst es sind ganz harmlose Fragen ;))


Wie funktioniert es?
Postet bei Wölkchens Bücherwelt in den Kommentaren den Link zu eurem Blog-Eintrag oder beantwortet sie direkt in den Kommentaren. Natürlich ist eine Beantwortung der Fragen auch noch nach Freitag möglich. 

Und nun zu den Fragen für diese Woche:


Bücher-Frage:
1. Auf welches Buch, welches nächstes Jahr erscheinen soll, freust du dich besonders?
Ich freue mich schon sehr auf "Im Schatten das Licht" von Jojo Moyes. Ich liebe ihre Bücher einfach und die Buchinfo, die ich zu diesem Buch gelesen habe, hat einfach mein Interesse geweckt:

Ein berührender Roman von Bestsellerautorin Jojo Moyes über das, was wir meistens lieben und manchmal hassen: Familie.
Sarah und ihren Großvater Henri verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er Sarah und ihr Pferd. Als Henri jedoch einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine vierzehnjährige Enkelin allein zurück ...
Natasha und ihren Ex-Mann Mac verbindet nur noch wenig. Ihre Ehe ist gescheitert, doch bis das gemeinsame Haus verkauft ist, müssen sie sich miteinander arrangieren. 
Als zufällig Sarah in ihr Leben tritt, nehmen sie das verschlossene Mädchen als Pflegetochter bei sich auf. Und auf einmal müssen sich alle drei die Frage stellen: Was wollen sie füreinander sein, was verbindet sie und was bedeutet das eigentlich: eine Familie sein?


Private Frage:
2. Wenn du die Möglichkeit hättest, dich in ein Fabelwesen zu verwandeln, welches würdest du sein wollen?
Also, ich muss ja gestehen, dass ich es generell nicht so mit Fabelwesen bzw. Fantasy im allgemeinen habe. Aber wenn schon, wäre ich gerne eine Elfe, da sie überaus grazil, hübsch und elegant sind. Sie vereinigen meiner Meinung nach Schönheit mit Klugheit. 

Herbstliche Grüße
Babs

1 Kommentar:

  1. Hallo, :)
    von Jojo Moyes habe ich bisher nur "Ein ganzes halbes Jahr" und "Ein ganz neues Leben" gelesen und fand vor allem das erste sehr gut. :) Das neue Buch von ihr klingt nach einer guten Geschichte. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen